Studenten

Unser Angebot für Studenten 

Maastricht Bereikbaar hat sich zum Ziel gesetzt, dafür zu sorgen, dass die Stadt gut erreichbar ist. Jetzt, und in Zukunft. Mit anderen Worten: wir sorgen für weniger Staus in der Stadt. Deswegen bieten wir Pendlern und Touristen Alternativen an zum Autofahren während der Stoßzeiten. Wie zum Beispiel das Fahrrad, das E-Bike, die öffentlichen Verkehrsmittel oder das Arbeiten von zuhause aus.

Clever unterwegs

  • Studierst du in Maastricht und fährst (fast) jeden Tag mit dem Auto ins Stadtzentrum oder nach Randwyck? In der Umgebung gibt es Gebiete wie etwa das P+R Maastricht Noord oder P+R Bunde wo du kostenlos parken kannst. Von dort aus ist es nur noch ein kurzer Weg mit dem ÖPNV bis an dein Ziel.
    • Sie möchten zusätzlich sparen? Nutzen Sie ein Monatsabonnement (P+R Maastricht Noord), mit dem man unbegrenzt mit Buslinie 10 fährt: jetzt für Studenten nur 15,- € monatlich (anstatt 20,- €).
  • Die Universität Maastricht bietet dir außerdem die Möglichkeit, kostenfrei in Maastricht Randwyck zu parken.
  • Wohnst du im Nachbarland und fährst mit dem Auto nach Maastricht? Dann kannst du eine günstige Parkerlaubnis für ausländische Studenten bei der Stadtverwaltung Maastricht beantragen. Damit weißt du immer, dass du korrekt geparkt hast, und die Anwohner werden es dir auch danken.
  • Fährst du mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Uni? Versuch dann – insoweit es dein Studenplan zulässt – nicht während der Stoßzeit zu reisen. Das heißt, am besten vor 7.00 Uhr oder nach 9.00 Uhr. In den Bussen und Zügen ist es dann nicht so voll und du kannst noch in aller Ruhe etwas für die Uni vorbereiten. 

Hast du noch andere Tipps für uns?

Hast du noch Tipps dazu, wie Maastricht möglichst gut erreichbar bleiben kann? Meld dich dann bitte bei unserem Kundenservice. Zusammen sorgen wir für eine gut zugängliche Stadt!