direkt zum Artikel

In die Maastrichter Innenstadt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Aktuelle Verkehrssituation

Maastricht aktuell

Häufig gestellte Fragen

  • Maastricht ist mit dem Zug bestens zu erreichen. Jeden Tag fahren Intercity-Züge Richtung Eindhoven, Utrecht und Amsterdam (NS) sowie Nahverkehrszüge Richtung Sittard, Heerlen, Kerkrade, Aachen und Roermond (Arriva). Man kann auch mit dem Zug von und nach Visé und Lüttich (NMBS) fahren.

    Maastricht hat 3 Bahnhöfe:

    • Maastricht Centraal: Stationsplein 27, 6221 BT Maastricht
    • Maastricht Noord: Hoekerweg , 6222 NP Maastricht
    • Maastricht Randwyck (nahe Universitätsklinikum Maastricht UMC+): Joseph Bechlaan 100, 6229 GR Maastricht
  • Die Verbindungen ab Bahnhof Maastricht werden von verschiedenen Transportunternehmen angeboten:

    • NS: Intercity Richtung Sittard-Roermond und Norden der Niederlande.
    • Arriva:
      • RS11 Nimwegen - Venray - Venlo - Roermond
      • RS12 Roermond - Sittard - Maastricht Randwyck
      • RS15 Sittard - Heerlen - Kerkrade Centrum
      • RS18 Nahverkehrszug Maastricht Randwyck - Valkenburg - Heerlen
      • RE18 Schnellzug Maastricht - Valkenburg - Heerlen - Aachen Hbf.
    • Die NMBS bietet Zugverbindungen nach Visé und Lüttich (B) an.

    Aktuelle Fahrpläne und Preise finden Sie auf den Websites der jeweiligen Anbieter. 

  • Wenn Sie vom einen Anbieter zum Verkehrsmittel des anderen umsteigen, müssen Sie mit der OV-Chipkarte beim ersten Verkehrsunternehmen auschecken und beim nächsten einchecken. Wenn Sie auf ein Verkehrsmittel eines ausländischen Verkehrsunternehmens umsteigen, müssen Sie für einen gültigen Fahrausweis sorgen. 

  • Mit dem Zug von der Euregio aus unterwegs:

    • Mit der Linie RE18 von Arriva gelangt man mit der eigenen OV-Chipkarte in weniger als einer Stunde mit dem Zug von Aachen nach Maastricht. Der Zug fährt einmal stündlich von Aachen nach Maastricht und umgekehrt. 

    Mit dem Bus von der Euregio aus unterwegs:

    • Bus Maastricht - Aachen: mit dem Linie 350 von Arriva. Fahrkarten sind im Bus erhältlich. Außerdem können Sie auch einfach mit der Nahverkehrs-Chipkarte bezahlen.
    • Bus Maastricht - Belgien in Richtung Hasselt (über Genk oder direkt), Tongeren und Belgisch Eisden: mit dem Busunternehmen De Lijn. Karten können Sie beim Fahrer oder vorab online erwerben.
    • Bus Maastricht - Lüttich: mit dem Busunternehmen TEC. Karten können Sie beim Fahrer erwerben. 

    Mit dem Euregioticket von Arriva können Sie bequem zu 19 € pro Tag mit nur einem Fahrschein mit dem Bus und Zug durch das Maas-Rhein-Gebiet fahren. Die Karte ist beim Busfahrer, am Automaten am Bahnhof, bei den Servicestellen von Arriva oder NS und online erhältlich. Es gibt ein Wochen- oder Wochenendticket. Am Wochenende und an den (deutschen, niederländischen und belgischen) Feiertagen gilt das Euregioticket für maximal 2 Erwachsene und 3 Kinder von 4 bis einschl. 11 Jahren.

  • Stadtbus Maastricht

    Vom Bahnhof Maastricht bringt Sie der Bus schnell und ohne Umwege ins Stadtzentrum. Sie bezahlen mit der Nahverkehrs-Chipkarte oder kaufen Ihre Fahrkarte beim Fahrer.

    • Linie 1: (Oud Caberg) – Malberg – Centrum – Station – MUMC – De Heeg
    • Linie 2: Oud Caberg – Centrum – Station –Scharn – Heer – De Heeg
    • Linie 3: Wolder – Centrum – Station – Nazareth
    • Linie 4: Valkenburg – Scharn – Station – Centrum – Pottenberg – CabergLijn 5: Daalhof – Centrum – Station – MUMC – Heugem
    • Linie 6: Daalhof – Centrum – Station – De Geusselt – AmbyLijn 7: Forum MECC – Heer – Caberg – Pottenberg – Centrum – Heer – Forum MECC
    • Linie 8: Boschpoort – Bemelen – Valkenburg
    • Linie 9: Villapark – Centrum – Station – Limmel – Borgharen – Bunde
    • Linie 15: Centrum – Station – Heugemerveld – Eijsden

    Weitere Informationen zum Fahrplan finden Sie auf der Website von Arriva.

     

  • P+R Maastricht Noord

    Der Parkplatz P+R Maastricht Noord ist ein idealer Ausgangspunkt für Ihren Besuch in Maastricht. Das Gelände liegt 2 Minuten von den Autobahnen A2 (Ausfahrt 52) und A79 (Ausfahrt 1) entfernt. Man kann dort kostenlos parken und mit dem Bus, der Bahn oder einem (Leih-) Fahrrad günstig weiter ins Stadtzentrum von Maastricht fahren. 

    Günstig weiter ins Stadtzentrum mit der Bus

    Möchten Sie die Maastrichter Innenstadt geschäftlich oder zum Einkaufen besuchen? Dann empfiehlt sich die Anfahrt über den Parkplatz P+R Maastricht Noord. Hier kann man kostenlos parken und der Bus von Arriva bringt Sie alle Viertelstunde zu nur 2,- € pro Person in die Innenstadt und wieder zurück. Die Buslinien 10 und 30 bringen Sie vom Parkplatz Park + Ride Maastricht Noord nach Maastricht. Einfach, schnell und günstig! 

     

     

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben?
Alle zwei Wochen erhalten mehr als 15.000 Abonnenten Mobilitätstipps, intelligente Mobilitätslösungen und Geschichten von Pendlern und Unternehmern, die in Südlimburg cleverer unterwegs sind.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.